Das Personal- und Patientenführungskonzept

  • Wie schaffen Sie Vertrauen für die Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Ihrer Patienten? Wie können Sie selbst dieses Vertrauen begründen?
  • Wie begründen Sie Ihre eigenen Führungsaktivitäten – durch Macht oder durch Sinn?
  • Die Macht Ihrer konkreten Zielabsprachen.
  • Was ist notwendig, damit die Mitarbeiterinnen diese Ziele auch eigenständig erreichen können?
  • Wie lassen sich Patienten in Ihrer Praxis gut führen?
  • Welche Ziele verfolgt die Führung von Patienten?
  • Was begünstigt es, mit Mitarbeiterinnen und Patienten Ziele zu erreichen?
  • Welche Rahmenbedingungen begünstigen die Geschwindigkeit in der Umsetzung?
  • Wie können Sie Rückschläge auf der Vertrauensebene nutzen, um Orientierung zu geben?

Drei Ziele erreichen Sie mit dieser Seminareinheit:

  • Sie schaffen im Arbeitsalltag einen vertrauensvollen Rahmen und erhalten ihn aufrecht.

  • Sie schaffen in Ihrem Team durch Transparenz, Offenheit und Ergebnisorientierung ein gutes Leistungsklima.

  • Sie ziehen für Ihre Praxis Wunschpatienten an, die sehr gut zu ihnen passen.

Google Maps Kartenansicht - aber erst Hinweise zum Datenschutz beachten!

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Anzeige der Karte von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie die Karte sehen möchten, müssen Sie vorher in die Datenverarbeitung einwilligen.

Ja, ich willige ein. OK